Hypnose hilft!

Hypnose kann alles und wirklich alles in Ihrem Leben verändern, tiefgreifend und nachhaltig.

Sie schaltet den Geist ein, hier symbolisch für das Unbewusste.

Gedanken diktieren Gefühle. Gefühle diktieren Handlungen.

Echte Transformation geschieht nicht durch Wissen allein.

Sie erfordert eine tiefgreifende Veränderung des Denkens und Fühlens.

Information spricht den Verstand an, aber Transformation findet nur statt,

wenn eine tiefe emotionale Ebene in einer Trance erreicht wird.

Der einzige Weg, den ich kenne, um dies schnell zu erreichen ist Hypnose.

Hypnose verändert das Fühlen.

 

Denn Wissen alleine genügt nicht.

 

Hypnose hilft.

Sie ist das wichtigste

und mächtigste Werkzeug der Transformation.

Themen, die mit Hypnose sehr gut behandelt werden können!

Inke Jochims - Produktbild
Inke Jochims - Produktbild
Inke Jochims - Produktbild
Inke Jochims - Produktbild
Inke Jochims - Produktbild
Inke Jochims - Produktbild
Inke Jochims - Produktbild
Inke Jochims - Produktbild
Inke Jochims - Produktbild
Inke Jochims - Produktbild

Meine Audio-Bibliothek wird ständig erweitert!

Fünf Gründe, warum und wie Hypnose hilft!

Der kritische Filter wird umgangen.

 

Es ist möglich, den Filter, der uns an alten Überzeugungen festhält, auszuschalten und neue Überzeugungen und Ideen zuzulassen. Wir alle haben einen inneren Kritiker und sobald wir eine neue Idee hören, etwas, das wir vielleicht gerne tun würden, greift dieser innere Kritiker ein. Er hält uns davon ab, etwas Neues auszuprobieren, indem er uns einflüstert. Oh, das könnte ich nie tun. Ich kann nie zu diesem Bewerbungsgespräch gehen. Ich kann nie fragen. Ich kann das Referat nicht halten. Ich kann nicht abnehmen. Ich finde nie eine Beziehung.

Hypnose ermöglicht es, diesen kritischen Faktor auszuschalten oder zu reduzieren. Dadurch können neue Ideen und Überzeugungen dort implementiert werden, wo sie wirksam werden. Nicht im oberflächlichen Verstand, sondern in der Tiefe des emotionalen Erlebens. Und wir fangen an, Dinge zu tun, die wir uns eigentlich nicht zutrauen. Wir fangen an, unsere Komfortzone zu verlassen. Anstatt sich ängstlich zu fühlen, kann Hypnose bewirken, dass wir uns im gleichen Kontext aufgeregt und motiviert fühlen.

Neuinterpretationen werden möglich.

 

Unser innerer Dialog bestimmt, was wir wirklich glauben und wie wir uns verhalten. Hypnose verändert diesen inneren Dialog nachhaltig. Hypnose verändert das Zusammenspiel von Körper und Geist. Der Geist beginnt, neue Botschaften an den Körper zu senden, und der Körper interpretiert die Botschaften, die zurückkommen, anders als sonst. Statt zu sagen: Oh, ich habe solche Angst, sagt er: Ich bin so aufgeregt. Statt zu sagen: Ich bin erschöpft, sagen er: Ich bin ein bisschen müde, ich brauche ein Nickerchen.

Hypnose kann den inneren Dialog verändern. Das kann zu tiefgreifenden emotionalen Veränderungen führen.

Die eigenen Gründe werden verstanden.

 

In der Hypnose ist es viel leichter, die ursprünglichen Erfahrungen zu finden, die heute zu einem unerwünschten Verhalten führen. Was vielleicht jahrelange Gespräche erfordert, wenn die Gründe nur im Gespräch gesucht werden, kann in der Hypnose sehr schnell gefunden werden. Emotionales, echtes Verstehen ist so kraftvoll, so erhellend, so befreiend. Plötzlich hat man ein klares, fundiertes Verständnis dafür, warum man tut, was man tut.

Der Geist lernt durch Wiederholungen.

 

Viele Menschen haben enttäuschende Erfahrungen mit Hypnose gemacht. Der Grund dafür ist, dass sehr oft gute einzelne Hypnosesitzungen gegeben werden. Aber ohne Aufzeichnung funktioniert es nicht. Tiefgreifende Veränderungen brauchen Wiederholungen. Hypnotherapeut:innen, die wirklich erfolgreich sind, geben ihren Kient:innen eine Aufzeichnung der Hypnosesitzung mit. Das ist aber technisch aufwendig, erfordert Spezialwissen und ist daher teuer. Deshalb bleibt es oft bei einer Einzelsitzung.

Zum Erreichen eines Ziels ist eine Wiederholung von mindestens drei Wochen erforderlich, damit die neuen Ideen im Unterbewusstsein verankert werden. Dafür muss eine Sitzung aber aufgezeichnet werden.

Natürlich ist es am besten, wenn ein Hypnotiseur Ihre ganz spezifischen Probleme aufschreibt, eine ganz spezifische Hypnose entwirft, Ihnen diese Aufzeichnung gibt und Sie sie drei Wochen lang wiederholen.

Allerdings sind die Preise, die dann in Kauf genommen werden müssen, für den Normalbürger in der Regel unerschwinglich.

Wir gehen daher den Weg, so viele gut aufgenommene Audios wie möglich zu verwenden, die spezifisch genug sind, um eine gute Wirkung zu erzielen, und dennoch typische Probleme für viele ansprechen.

So können Sie sich intensiv mit den neuen Ideen auseinandersetzen. Während Sie diese Aufnahme hören, dringen die Worte in Sie ein. Sie beginnen so zu denken, wie es für Sie und Ihre Ziele am besten ist.

Verbindung zwischen Körper und Geist.

 

Jedes Wort, das Sie sprechen, und jeder Gedanke, den Sie denken, ist eine Blaupause, an deren Verwirklichung Ihr Geist, Ihr Körper und Ihr Geist arbeiten. Die stärkste Kraft in Ihnen und in mir ist, dass wir so handeln, wie wir uns selbst definieren. Wenn wir eine neue Vorstellung davon entwickeln, was oder wer wir sind, verändert sich unser Denken, Fühlen und Handeln. Wer die richtigen Worte findet, kann tiefgreifende Veränderungen bewirken.

 

Was ist gute Hypnose?

 

Hypnose ist kein Allheilmittel. Sie ist ein Mittel, das beste Mittel zur Veränderung, das wir haben. Aber ohne die richtigen Suggestionen, die spezifisch auf ein Thema abgestimmt sein müssen, hilft sie nicht. Ein fundiertes Wissen des Hypnotiseurs über das jeweilige Thema ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Hypnose.

Gute Hypnose vermittelt also mittels bestimmter Techniken neue Ideen, neue Möglichkeiten.

Und: Entscheidend ist die Qualität der Aufnahme!

Hochwertige Aufnahmen!

 

Ich nehme nur mit hochwertigen Aufnahmegeräten auf!

Aufnahme:  Roede Podcaster Pro II

Mikrofon: Shure SM7B Dynamisches Mikrofon

Nachbearbeitung: REAPER (DAW) mit Plugins von Acon, iZotope, Waves

 

Keine Hintergrundgeräusche,

kein Husten, keine Versprecher, kristallklarer Klang!

 

Hier meine Bücher zum Thema Hypnose!

Hier meine Webseiten zum Thema Hypnose!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie stimmen ebenfalls einer möglichen dynamischen Einbindung von Google-Fonts-Schriften auf dieser Webseite zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen